Startseite / Fußball / Junioren Bundesliga / BVB U 19: Michael Skibbe besiegt Ex-Schützling Jürgen Kohler

BVB U 19: Michael Skibbe besiegt Ex-Schützling Jürgen Kohler

Dortmunder A-Junioren setzen sich bei Neuling Viktoria Köln durch.
Die U 19 von Borussia Dortmund setzte sich am 5. Spieltag in der West-Staffel der A-Junioren-Bundesliga beim Aufsteiger FC Viktoria Köln 2:0 (0:0) durch und hält damit zumindest Anschluss an die Spitzengruppe. Reda Khadra (50.) und Youssoufa Moukoko (72.) trafen für den BVB.

Für Borussia-Trainer Michael Skibbe (Foto) gab es ein Wiedersehen mit seinem Kölner Kollegen Jürgen Kohler. Den nur zwei Monate jüngeren Weltmeister von 1990 hatte der 54-jährige Skibbe einst selbst bei den Dortmunder Profis trainiert (1998 bis 2000).

Die weiteren Ergebnisse vom 5. Spieltag:

Borussia Mönchengladbach – Alemannia Aachen 1:4 (1:1)
MSV Duisburg – Wuppertaler SV 1:1 (0:0)
Rot-Weiß Oberhausen – FC Schalke 04 1:1 (1:1)
1. FC Köln – VfL Bochum 1:1 (1:0)

Das könnte Sie interessieren:

Kölns Nachwuchsleiter Heidrich: „Richtige Förderer an richtigen Stellen“

42-Jähriger mit Entwicklung der jungen Talente voll zufrieden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.