Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Paco Alcacer auf Spuren von BVB-Legende Lothar Emmerich

Paco Alcacer auf Spuren von BVB-Legende Lothar Emmerich

Dortmunder Torjäger traf an ersten vier Spieltagen schon fünfmal.
Angreifer Paco Alcacer (Foto) vom Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund hat an den ersten vier Spieltagen immer mindestens einmal getroffen. Im BVB-Trikot war das zuvor nur Pierre-Emerick Aubameyang (2015/2016) gelungen. Fünf Tore nach vier Spieltagen als Dortmunder schafften zuvor nur Aubameyang (ebenfalls 2015/16) und Vereinslegende Lothar Emmerich (1967/68).

Kapitän und Nationalspieler Marco Reus feierte beim 4:0 gegen Bayer 04 Leverkusen seinen 100. Bundesliga-Sieg als Dortmunder (im 167. Spiel) standesgemäß mit einem Doppelpack.

Ebenfalls bemerkenswert: Unter Trainer Lucien Favre traf die Borussia in jedem Bundesliga-Heimspiel mindestens doppelt.

Foto-Quelle: Borussia Dortmund

Das könnte Sie interessieren:

Gladbacher Matthias Ginter: Großes Engagement für Kinder

Auch Bundestrainer Löw bei Gala der Stiftung in Freiburg zu Gast.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.