Startseite / Fußball / ETB SW Essen: Wiedersehen mit Ex-Trainer Molina

ETB SW Essen: Wiedersehen mit Ex-Trainer Molina

Meerbusch-Trainer stand in der Saison 2015/2016 an der Seitenlinie der Schwarz-Weißen.


Am Sonntag, 15 Uhr, gibt der TSV Meerbusch in der Oberliga Niederrhein seine Visitenkarte beim ETB Schwarz-Weiß Essen ab. Ein Wiedersehen gibt es dann Ex-Coach Antonio Molina. Der 46-jährige Trainer stand in der Saison 2015/2016 an der Seitenlinie der Schwarz-Weißen am Uhlenkrug. Drei ehemalige Spieler vom ETB stehen im derzeitigen Kader der Meerbuscher. Ridvan Balci war gleichzeitig mit Toni Molina am Uhlenkrug, während Stefan Rott und Emre Geneli schon vorher für die Essener am Ball waren.

Verzichten müssen die Schwarz-Weißen am Sonntag auf Kapitän Sebastian Michalsky, Ömer Erdogan und Danny Walkenbach, die alle mit Verletzungen ausfallen. Hinzu kommt Robin Riebling, der sich beruflich im Ausland befindet.

Das könnte Sie interessieren:

Arminia Bielefeld verpasst Sprung an die Tabellenspitze nur knapp

Ostwestfalen trennen sich von Tabellenführer Hamburger SV 1:1.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.