Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Fortuna Düsseldorf: Muskelfaserris bei Jean Zimmer

Fortuna Düsseldorf: Muskelfaserris bei Jean Zimmer

25-jähriger Rechtsverteidiger muss wohl mehrere Wochen pausieren.
Jean Zimmer (Foto), Rechtsverteidiger des Fußball-Bundesligisten Fortuna Düsseldorf, hat sich einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zugezogen und fällt damit vorerst aus. Dies hat die Untersuchung bei Mannschaftsarzt Ulf Blecker ergeben. Der 25-Jährige hatte sich am Samstag beim Training verletzt und war deshalb schon für das Heimspiel gegen den SC Freiburg (1:2) ausgefallen.

Alfredo Morales und Oliver Fink haben ihre Verletzungen dagegen auskuriert und konnten am Montag schon wieder am Mannschaftstraining teilnehmen.

Das könnte Sie interessieren:

4:1! Borussia Mönchengladbach verlängert Schalker Negativserie

U 23-Stürmer Hoppe und Schuler geben Bundesliga-Debüt für „Königsblau“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.