Startseite / Fußball / Bonner SC: Mitglieder wählen neuen Aufsichtsrat

Bonner SC: Mitglieder wählen neuen Aufsichtsrat

Peter Uwe Richter erweitert das bisherige fünfköpfige Gremium.

West-Regionalligist Bonner SC hat einen neuen Aufsichtsrat. Bei der Mitgliederversammlung wurden die bisherigen Aufsichtsratsmitglieder Dr. Christian Frystatzki, Hans Heindrichs, Michael Klöckner, Thorsten Nolting und Michael Pieck für weitere vier Jahre im Amt bestätigt. Neu im Aufsichtsrat ist Peter Uwe Richter. Der Aufsichtsrat bestellt die Mitglieder des geschäftsführenden Vorstands und wacht über die Wahrnehmung der Vereinsaufgaben durch den Vorstand.

Die 69 stimmberechtigten Mitglieder entlasteten bei neun Enthaltungen und einer Gegenstimme den Aufsichtsrat. Bei einer Gegenstimme wurde der Antrag auf eine Satzungsänderung angenommen. Grund: Das Interesse am neu gegründeten Verwaltungsrat war so groß, dass die Maximalbesetzung von elf Personen schon direkt erreicht worden war. Durch die genehmigte Satzungsänderung ist diese Personenbegrenzung nun aufgehoben worden, so dass weitere Mitglieder in das Gremium aufgenommen werden können.

Das könnte Sie interessieren:

0:3! MSV Duisburg geht gegen Dynamo Dresden unter

„Zebras“ warten weiter auf ersten Sieg unter Neu-Trainer Lettieri.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.