Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Schalke 04: Weston McKennie stellt neuen US-Rekord auf

Schalke 04: Weston McKennie stellt neuen US-Rekord auf

Mittelfeldspieler sorgte gegen Kuba (7:0) für schnellsten Dreierpack.
Für Weston McKennie (Foto) vom Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 hat sich die Länderspielreise gelohnt. Der 21-jährige Mittelfeldspieler erzielte beim 7:0 der USA gegen Kuba innerhalb der ersten 13 Minuten drei Tore und sorgte damit für den schnellsten Dreierpack in der Geschichte des US-amerikanischen Fußballverbandes. Das zwischenzeitliche 3:0 durch Jordan Morris (9.) hatte McKennie auch noch vorbereitet.

Das könnte Sie interessieren:

MSV Duisburg: Cheftrainer Torsten Lieberknecht gibt Musik-Tipp

Rod Stewarts „Never give up on a dream“ soll Spieler in schwierigen Zeiten motivieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.