Startseite / Fußball / 3. Liga / Preußen Münster: Einlaufkinder für Chemnitz-Spiel gesucht

Preußen Münster: Einlaufkinder für Chemnitz-Spiel gesucht

Am 2. November begleiten Mitglieder des U 12-Fanclubs Profis auf das Feld.
Drittligist SC Preußen Münster hat im Rahmen des 14. Spieltages gegen den Chemnitzer FC ganz besonders die jungen Fans im Blick. Am Samstag, 2. November, 14 Uhr, bekommen die Mitglieder des Münsteraner U 12-Fanklubs die Möglichkeit, an der Hand von Kapitän Julian Schauerte, Abwehrchef Ole Kittner oder Torhüter Max Schulze Niehues als Einlaufkinder die Preußen-Profis in das Stadion an der Hammer Straße zu begleiten.

Um den Kindheitstraum wahr werden zu lassen, sollen die jungen Fans der „Adlerträger“ ihre schönsten oder aufregendsten Momente, die sie bisher mit dem SC Preußen Münster erlebt haben, an die Mailadresse u12-Fanclub@scpreussen-muenster.de schicken. Einsendeschluss ist der 17. Oktober.

Das könnte Sie interessieren:

1. FC Nürnberg: Ex-Schalker Jens Keller übernimmt beim „Club“

48-Jähriger hat einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021 unterschrieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.