Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Borussia Mönchengladbach: Schweizer Quartett im Einsatz

Borussia Mönchengladbach: Schweizer Quartett im Einsatz

Yann Sommer, Nico Elvedi, Denis Zakaria und Breel Embolo gegen Irland.
Vom Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach sind mit Torhüter Yann Sommer sowie Nico Elvedi, Denis Zakaria und Breel Embolo am heutigen Dienstag, 20.45 Uhr, gleich vier Spieler für die Schweiz in der EM-Qualifikation im Einsatz. Nach der Niederlage in Dänemark (0:1) steht das Team von Trainer Vladimir Petkovic vor der Partie gegen Irland unter Zugzwang. Die Schweizer Nationalmannschaft liegt in der EM-Qualifikation hinter den Dänen und den Iren auf Rang drei. Die beiden Tabellenersten der Gruppe qualifizieren sich direkt für die Europameisterschaft 2020.

Das könnte Sie interessieren:

FC Schalke 04: Trennung von Vedad Ibisevic fix – Duo suspendiert

Amine Harit und Nabil Bentaleb müssen vorerst individuell trainieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.