Startseite / Fußball / U 17-Bundesliga: Borussia Dortmund sammelt neue Kräfte

U 17-Bundesliga: Borussia Dortmund sammelt neue Kräfte

U 16-Nationalspieler Tekin Gencoglu in bestechender Form.
Für Sebastian Geppert (Foto), U 17-Trainer bei Borussia Dortmund, kam die Länderspielpause in der West-Staffel genau zur richtigen Zeit. „Nach neun intensiven Ligaspielen mussten wir jetzt einfach neue Kräfte sammeln“, so Geppert, der mit seinem Team noch ungeschlagen ist und mit 23 von 27 möglichen Punkten die Tabelle anführt. Immer besser in Schwung kommt beim BVB der fünfmalige U 16-Nationalspieler Tekin Gencoglu. Der 16 Jahre alte Stürmer, der in der vergangenen Saison wegen eines Wadenbeinbruchs die komplette Rückserie und auch die Endrunde um die Deutsche Meisterschaft verpasst hatte, traf in den beiden zurückliegenden Partien insgesamt viermal. Am Samstag (ab 11 Uhr) empfängt der BVB den FC Hennef 05.

Alle B-Junioren-Meldungen von MSPW lesen Sie auf DFB.de.

Das könnte Sie interessieren:

Viktoria: Wiedersehen mit Glöckner terminiert

Dotchev-Team tritt am 25. Januar beim Mitaufsteiger Chemnitzer FC an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.