Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Deutsches Fußballmuseum: Wer trifft so gut wie Inka Grings?

Deutsches Fußballmuseum: Wer trifft so gut wie Inka Grings?

Für fünf Treffer im Torwandschießen gibt es Karten für das Pokalfinale.


Ex-Nationalspielerin Inka Grings (Foto), Trainerin beim Niederrhein-Oberligisten SV Straelen, hatte bei einem Torwandschießen im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund im Rahmen des ZDF-Sportstudios vor einigen Tagen bei sechs Versuchen fünf Volltreffer gelandet (MSPW berichtete).

Prompt hat Museumsdirektor Manuel Neukirchner (Essen) eine besondere Aktion angeregt. Wer in dieser Woche fünf Bälle bei sechs Versuchen beim Torwandschießen versenkt und das durch ein ungeschnittenes Video beweisen kann, gewinnt zwei Tickets für das DFB-Pokalfinale in Berlin.

Das könnte Sie interessieren:

1. FC Nürnberg: Ex-Schalker Jens Keller übernimmt beim „Club“

48-Jähriger hat einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021 unterschrieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.