Startseite / Fußball / SV Lippstadt 08: Einsatz von Kevin Hoffmeier fraglich

SV Lippstadt 08: Einsatz von Kevin Hoffmeier fraglich

20-jähriger Mittelfeldspieler konnte in dieser Woche nur reduziert trainieren.


West-Regionalligist SV Lippstadt 08 bangt vor dem Spiel am Samstag, 14 Uhr, bei der U 21 des 1. FC Köln um den Einsatz von Kevin Hoffmeier (Foto). Der 20-jährige Mittelfeldspieler hatte sich im Abschlusstraining vor dem 2:2 gegen den VfB Homberg eine Muskelzerrung zugezogen. „Wir hoffen, dass Kevin rechtzeitig fit wird“, sagt der Sportliche Leiter Dirk Brökelmann gegenüber MSPW. In dieser Woche konnte Kevin Hoffmeier nur reduziert trainieren, ist für die Partie in der Domstadt daher ein „Wackelkandidat“.

Gerrit Kaiser (25/Schambeinentzündung) soll beim SVL im November wieder in das Training einsteigen und könnte in diesem Jahr noch für einige Partien eine Option sein. Kevin Holz (25) und Mustafa Dogan (23/beide Kreuzbandriss) fallen dagegen noch länger aus.

Foto-Quelle: SV Lippstadt 08

Das könnte Sie interessieren:

VfL Bochum eröffnet neuen Fanshop in der Innenstadt

Zweitligist hat Räumlichkeiten in Einkaufscenter angemietet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.