Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Borussia Mönchengladbach: Ohne Embolo und Janschke zum BVB

Borussia Mönchengladbach: Ohne Embolo und Janschke zum BVB

Tabellenführer gehen für das DFB-Pokalspiel die Spieler aus.


Marco Rose, Trainer beim Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach, gingen vor der Partie im DFB-Pokal bei Borussia Dortmund (1:2) die Spieler aus.

Nachdem beim Tabellenführer bereits Abwehrcheft Matthias Ginter (Schulter ausgekugelt) und Angreifer Alassane Plea (Faseriss) ausfallen, kam die Partie für Stürmer Breel Embolo (kleiner Faseriss) und Abwehrspieler Tony Jantschke (Zerrung) noch zu früh.

Das könnte Sie interessieren:

Türkgücü München: DFB erteilt Umzug nach NRW eine Absage

„Räumliche Nähe zum Sitz des Klubs muss gewährleistet sein.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.