Startseite / Fußball / FC 08 Homburg: Ex-Schalker Ihab Darwiche erkrankt

FC 08 Homburg: Ex-Schalker Ihab Darwiche erkrankt

26-jähriger Mittelfeldspieler muss mit Pfeifferschem Drüsenfieber pausieren.


Jürgen Luginger, Trainer beim Südwest-Regionalligisten FC 08 Homburg, muss voraussichtlich in den nächsten Wochen auf Mittelfeldspieler Ihab Darwiche (Foto) verzichten. Beim 26-jährigen Mittelfeldspieler wurde Pfeiffersches Drüsenfieber festgestellt. „Wir müssen abwarten, wann er wieder zurückkehren kann. Aktuell kann man das noch nicht abschätzen“, sagt Ex-Profi Luginger und richtet sich auf eine längere Zwangspause ein.

Angeschlagen bei den Saarländern ist Innenverteidiger Stefano Maier, der in der Partie beim FC Astoria Walldorf (3:3) einen Schlag in die Kniekehle bekommen und dadurch einen Bluterguss davongetragen hatte. Sonst kann Luginger personell aus dem Vollen schöpfen.

Das könnte Sie interessieren:

Wuppertaler SV: Versammlung auf unbestimmte Zeit verschoben

Wegen Corona-Krise muss Tagung der WSV-Mitglieder verlegt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.