Startseite / Fußball / 3. Liga / 2:0 gegen KFC Uerdingen 05! MSV Duisburg erobert Platz eins

2:0 gegen KFC Uerdingen 05! MSV Duisburg erobert Platz eins

Daschner und Mickels treffen vor 15.442 Fans für „Zebras“.
Der MSV Duisburg hat mit einem 2:0-Heimerfolg im NRW-Duell gegen den KFC Uerdingen 05 die Tabellenführung in der 3. Liga übernommen. Lukas Daschner (22./Foto) brachte die „Zebras“ vor 15.442 Zuschauern mit seinem siebten Saisontreffer bereits früh in Führung. Leroy-Jacques Mickels (45.) sorgte mit seinem Treffer der Marke „Tor des Monats“ für den Endstand.

Die Krefelder kassierten ihre erste Niederlage seit der Verpflichtung von Ex-Nationalspieler Stefan Effenberg als Manager Sport und verpassten dadurch den Sprung auf einen einstelligen Tabellenplatz.

Das könnte Sie interessieren:

Aktion: SC Verl sammelt Geld und Geschenke für Kinderkrebshilfe

E-Sportler der Ostwestfalen veranstalten Samstag ein Benefizturnier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.