Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / SV Rödinghausen: Rückschlag für Christian Derflinger

SV Rödinghausen: Rückschlag für Christian Derflinger

25-jähriger Österreicher muss erneut mit Leistenproblemen passen.
Christian Derflinger (Foto) vom West-Regionalligisten SV Rödinghausen klagt erneut über Leistenprobleme. Der 25-jährige Offensivspieler aus Österreich fehlte deshalb auch beim 4:0-Auswärtssieg der Ostwestfalen in Lippstadt.

Verletzungsbedingt kam Standardspezialist Derflinger in dieser Saison erst in vier Ligaspielen zum Einsatz. Dabei verzeichnete der Neuzugang vom Drittliga-Aufsteiger FC Viktoria Köln aber schon vier Torbeteiligungen (ein Treffer, drei Vorlagen). Wann er seinem Team wieder zur Verfügung steht, ist noch unklar.

Foto-Quelle: SV Rödinghausen

Das könnte Sie interessieren:

Wuppertaler SV: Zwangspause für „Rotsünder“ Kevin Pytlik

Abwehrspieler darf im Nachholspiel gegen SV Straelen nicht mitwirken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.