Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp Chantilly: Schiergen-Schützling überrascht im Hauptrennen

Galopp Chantilly: Schiergen-Schützling überrascht im Hauptrennen

151:10-Außenseiter Enjoy The Moon gewinnt 55.000-Euro-Prüfung.
Feiner Erfolg für Peter Schiergen (Foto) auf der Galopprennbahn im französischen Chantilly: Enjoy The Moon, Schützling des Kölner Galopper-Trainers, landete in dem mit 55.000 Euro dotierten Hauptrennen über 2.000 Meter als 151:10-Außenseiter auf dem ersten Platz.

Im Rahmenprogramm trugen sich auch Schiergens westdeutsche Trainerkollegen Mario Hofer (Krefeld) und Waldemar Hickst (Köln) in die Siegerliste ein.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Mülheim: Anneke Ketzer ist jetzt Pferdewirtin

Rennreiterin hat Abschlussprüfung in Köln mit Erfolg absolviert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.