Startseite / Fußball / SC Verl: Partie gegen Borussia Dortmund II neu terminiert

SC Verl: Partie gegen Borussia Dortmund II neu terminiert

Zweiter Versuch wird am 22. November gestartet.
Das am 15. Spieltag in der Regionalliga West ausgefallene Heimspiel des Tabellenzweiten SC Verl gegen die U 23 von Borussia Dortmund wurde jetzt neu terminiert. Der zweite Versuch, die Begegnung über die Bühne zu bringen, wird am Freitag, 22. November, gestartet. Anstoß in der Verler „Sportclub Arena“ ist um 19 Uhr.

Im ersten Anlauf war die Partie abgesagt worden, weil die Stadt Verl das Stadion an der Poststraße für unbespielbar erklärt und gesperrt hatte. Als Grund gab die Kommune unter anderem die Abbauarbeiten von TV-Teams nach dem Verler DFB-Pokal-Spiel gegen den Zweitligisten Holstein Kiel (8:7 nach Elfmeterschießen) sowie den direkt folgenden Feiertag Allerheiligen an, der eine rechtzeitige Pflege und Instandsetzung des Rasens und damit eine reguläre Austragung des BVB-Spiels verhindert hatte.

Das könnte Sie interessieren:

KFC Uerdingen 05: Christian Dorda gibt Comeback

Linksverteidiger hat seinen Muskelfaserriss auskuriert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.