Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Fortuna Düsseldorf: Leichte Entwarnung bei Diego Contento

Fortuna Düsseldorf: Leichte Entwarnung bei Diego Contento

29-jähriger Linksverteidiger hat sich zumindest nicht schwer verletzt.
Linksverteidiger Diego Contento (Foto) vom Fußball-Bundesligisten Fortuna Düsseldorf hat sich zumindest nicht schwer verletzt. Nachdem der 29-Jährige beim Testspiel gegen den Drittligisten SV Meppen (3:2) mit starken Schmerzen das Spielfeld verlassen musste, gab die anschließende Untersuchung eine leichte Entwarnung. Bei Contento wurden eine Teilruptur der vorderen Bänder im Sprunggelenk und eine Fußprellung diagnostiziert. Vorerst muss er mit dem Training aussetzen.

Foto-Quelle: Fortuna Düsseldorf

Das könnte Sie interessieren:

VfL Bochum eröffnet neuen Fanshop in der Innenstadt

Zweitligist hat Räumlichkeiten in Einkaufscenter angemietet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.