Startseite / Fußball / Sportfreunde Lotte: Hinrunden-Aus für Erhan Yilmaz

Sportfreunde Lotte: Hinrunden-Aus für Erhan Yilmaz

Auch Torhüter Eiban wird in diesem Jahr kein Spiel mehr absolvieren.
Ismail Atalan, Trainer beim West-Regionalligisten Sportfreunde Lotte, kann vor dem Gastspiel am Samstag, 14 Uhr bei der U 23 von Fortuna Düsseldorf nicht auf seine Bestbesetzung zurückgreifen. So wird Torhüter Alexander Eiban (25), der sich eine Viruserkrankung zugezogen hat, während der Hinrunde kein Spiel mehr bestreiten.

Gleiches gilt für Mittelfeldspieler Erhan Yimaz (Foto, 25), der nach einem Bluterguss am Oberschenkel operiert wurde. Kapitän Jeron Al-Hazaimeh (27) wird nach seinem Kreuzbandriss auch erst im nächsten Jahr zurückerwartet. Innenverteidiger Filip Lisnic (20) hatte beim 2:2 gegen den Wuppertaler SV die Rote Karte gesehen und fehlt ebenfalls bei der Nachholpartie in Düsseldorf.

Foto-Quelle: Sportfreunde Lotte

Das könnte Sie interessieren:

Dreierpack: Ex-Kölner Lukas Podolski hat noch nichts verlernt

34-Jähriger schießt Vissel Kobe zu 4:1-Erfolg gegen Jubilo Iwata.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.