Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp Dortmund: Großer Andrang für nur sechs Rennen

Galopp Dortmund: Großer Andrang für nur sechs Rennen

Insgesamt 118 Pferde wurden genannt, dürfen aber nicht alle starten.
Auf der Galopprennbahn in Dortmund-Wambel wird die Sandbahnsaison 2019/2020 am Sonntag fortgesetzt. Ausgeschrieben wurden lediglich sechs Rennen, die ab ca. 11 Uhr über die Bühne gehen sollen. Der Andrang ist riesig. Nicht weniger als 118 Pferde wurden angegeben. Pro Prüfung können allerdings nur maximal 14 Teilnehmer an den Start kommen.

Foto-Quelle: Marc Rühl/DRV

Das könnte Sie interessieren:

Galopp: Trainer Markus Klug nun ohne Park Wiedingen-Pferde

Besitzer Helmut von Finck verteilt Pferde in Deutschland und Frankreich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.