Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Weltmeister Kramer verlängert in Gladbach

Weltmeister Kramer verlängert in Gladbach

28-jähriger Mittelfeldspieler bleibt den Fohlen bis 2023 erhalten.
Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit Mittelfeldspieler Christoph Kramer (Foto) um drei Jahre bis Juni 2023 verlängert. „Christoph hat sich in den letzten Jahren zu einem der Köpfe unserer Mannschaft entwickelt. Als Fußballer wie auch als meinungsfreudiger Typ in der Kabine ist er für uns enorm wichtig. Wir freuen uns, dass wir den Vertrag mit ihm verlängern konnten“, so Sportdirektor Max Eberl.

Christoph Kramer kam 2013 auf Leihbasis für zwei Jahre von Bayer 04 Leverkusen zu Borussia. Mit der deutschen Nationalmannschaft wurde er 2014 in Brasilien Weltmeister, 2015 kehrte er zu Bayer 04 Leverkusen zurück, wurde aber schon 2016 wieder von Borussia fest verpflichtet. Für die Fohlenelf bestritt er bisher 171 Pflichtspiele (zehn Tore).

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen: FC Groningen kommt an die Hafenstraße

Titz-Team bereitet sich am 3. Januar auf die Restrunde vor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.