Startseite / Fußball / 3. Liga / KFC Uerdingen 05: Veränderungen im Nachwuchsbereich

KFC Uerdingen 05: Veränderungen im Nachwuchsbereich

U 19 und U 17 werden ab dem Jahreswechsel von neuen Trainern betreut.
Zum Jahreswechsel gibt es beim Drittligisten KFC Uerdingen 05 Veränderungen in den Trainerteams der U 19 und U 17. Mirko Schweikhard, der bislang für die B-Junioren verantwortlich war, verlässt den Verein auf eigenen Wunsch und wird Stützpunktkoordinator beim Fußball-Verband Mittelrhein (FVM). Mit U 19-Trainer Daniel Beine konnte sich der Klub nicht auf eine Verlängerung des zum Jahresende auslaufenden Vertrags einigen.

Die U 19 übernimmt ab dem neuen Jahr der aktuelle U 15-Trainer Jasmin Muhovic, der die A-Lizenz besitzt. Die U 17 wird dann von Svante Rasmus, der bis zuletzt Assistenztrainer von Mirko Schweikhard war, betreut. KFC-Nachwuchskoordinator Dmitry Voronov wird beiden Mannschaften als leitender Trainer zur Seite gestellt.

„Wir sind davon überzeugt, mit den neuen Strukturen die bestmögliche Lösung für den KFC Uerdingen 05 gefunden zu haben“, so Patrick Schneider, Leiter der Nachwuchsabteilung. „Wir wünschen Daniel Beine und Mirko Schweikhard alles Gute und danken ihnen für ihr großes Engagement im Verein.“

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen: 100 Tickets für ehrenamtliche Helfer

Gönner beteiligt sich mit großzügiger Spende am virtuellen Heimspiel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.