Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / SC Paderborn 07: Adrian Oeynhausen rückt zu den Profis auf

SC Paderborn 07: Adrian Oeynhausen rückt zu den Profis auf

Vertrag mit dem 17-Jährigen wurde bis 2022 verlängert.
Bundesliga-Aufsteiger SC Paderborn 07 hat einen weiteren Nachwuchsspieler langfristig an sich gebunden. U 19-Mittelfeldspieler Adrian Oeynhausen (auf dem Foto in der Mitte) wird zur Wintervorbereitung in den Profikader aufrücken. In diesem Zusammenhang wurde der Vertrag mit dem 17-Jährigen um zwei Jahre (bis zum 30. Juni 2022) plus Option auf ein weiteres Jahr verlängert.

„Wir haben bereits eine deutlich größere Durchlässigkeit vom Nachwuchsbereich in den Profikader erreicht. Mit der langfristigen Vertragsverlängerung von Adrian Oeynhausen gehen wir in diesem Bereich den nächsten Schritt“, so Paderborns Sport-Geschäftsführer Martin Przondziono (rechts) und Christoph Müller, Leiter des Nachwuchsleistungszentrums.

Foto-Quelle: SC Paderborn 07

Das könnte Sie interessieren:

1. FC Köln: Halswirbelverletzung bei Rafael Czichos

Innenverteidiger zur Kontrolle über Nacht im Krankenhaus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.