Startseite / Fußball / 3. Liga / KFC Uerdingen 05 bezieht Winterquartier in der Toskana

KFC Uerdingen 05 bezieht Winterquartier in der Toskana

Vom 12. bis 21. Januar wird in der italienischen Provinz Grosseto trainiert.
Der KFC Uerdingen 05 wird sich im Winter in der Toskana auf die Rest-Rückrunde vorbereiten. Im Golf-Resort „Il Pelagona“, gelegen in der italienischen Provinz Grosseto zwischen Pisa und Rom, beziehen die Krefelder vom 12. bis 21. Januar ihr Trainingslager.

„Wir freuen uns, einen Partner gefunden zu haben, bei dem wir uns im Winter auf höchstem Niveau vorbereiten können“, sagt Manager Stefan Effenberg (Foto). „Die Trainingsplätze werden eigens für uns präpariert. Wir freuen uns auf ein tolles Trainingslager.“

Das könnte Sie interessieren:

SC Verl: Sonderlob für Neuzugang Christopher Lannert

Linksverteidiger traf beim ersten Startelf-Einsatz gegen 1860 München.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.