Startseite / Fußball / 3. Liga / Preußen Münster: Ole Kittner wurde erfolgreich operiert

Preußen Münster: Ole Kittner wurde erfolgreich operiert

32-jähriger Innenverteidiger musste sich einem Eingriff am Fuß unterziehen.
Ole Kittner (Foto), Innenverteidiger beim Drittligisten SC Preußen Münster, ist erfolgreich operiert worden. Der 32-Jährige unterzog sich einem bereits seit etwas längerer Zeit geplanten Eingriff am Fuß, bei dem eine Knochenreizung behoben wurde.

Durch die Operation verpasst Kittner den Trainingsauftakt am 3. Januar unter dem neuen Trainer Sascha Hildmann und Teile der Vorbereitung auf die Restrunde. Im bisherigen Saisonverlauf absolvierte der gebürtige Münsteraner 15 von 20 möglichen Ligapartien und bereitete dabei zwei Treffer vor.

Foto-Quelle: SC Preußen Münster

Das könnte Sie interessieren:

MSV-Angreifer Bouhaddouz: „Großen Schritt zum Klassenverbleib machen“

„Zebras“ treffen heute, 19 Uhr, auf Mitkonkurrent FC Bayern München II.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.