Startseite / Fußball / Biathlon in Oberhof: Schnee kommt auch aus Gelsenkirchen

Biathlon in Oberhof: Schnee kommt auch aus Gelsenkirchen

Um Rennen beim Weltcup in Thüringen möglich zu machen.
Ein Teil des Schnees, der kurz vor dem Jahreswechsel für den Biathlon auf Schalke in der Gelsenkirchener Arena (Foto) produziert worden war, kommt jetzt sogar noch beim Biathlon-Weltcup im thüringischen Oberhof (9. bis 12. Januar) zum Einsatz. Da auch dort wegen der vergleichsweise milden Temperaturen Schneemangel herrscht, sollen 30 bis 35 Lkw die bis zu 2000 Kubikmeter Schnee, die in Gelsenkirchen übrig geblieben waren, in das gut 370 Kilometer entfernte Oberhof gebracht werden. Das berichtet der MDR.

Das könnte Sie interessieren:

Wuppertaler SV: Trainer Parlatan lässt Raum für Interpretationen

46-Jähriger will spätestens am Wochenende Entscheidung treffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert