Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Testspiele am Dienstag: Schalke 04, BVB und Gladbach sieglos

Testspiele am Dienstag: Schalke 04, BVB und Gladbach sieglos

NRW-Bundesligisten können zum Jahresauftakt nicht überzeugen.
Sieglos blieben die Fußball-Bundesligisten aus NRW bei ihren Testspielen am Dienstag. So unterlag der FC Schalke 04 während seines Trainingslagers in Spanien dem belgischen Erstligisten VV St. Truiden 0:1 (0:1). Der Japaner Yuma Suzuki (28.) erzielte in San Pedro del Pinatar das einzige Tor. Während Torhüter und Ex-Kapitän Alexander Nübel, der für die ersten beiden Ligaspiele im neuen Jahr gesperrt ist, nicht zum Kader gehörte, kam Neuzugang Michael Gregoritsch (auf dem Foto rechts/zuvor FC Augsburg) nach der Pause zu seinem Debüt.

Borussia Dortmund musste sich in Marbella gegen Standard Lüttich (ebenfalls 1. Liga Belgien) mit einem 0:0 begnügen. Verletzungsbedingt fehlten unter anderem Kapitän Marco Reus und Zugang Erling Haaland (von RB Salzburg).

Eine 1:3 (1:2)-Niederlage musste Borussia Mönchengladbach ebenfalls in Spanien gegen den vom früheren DFB-Trainerausbilder Frank Wormuth betreuten holländischen Ehrendivisionär Heracles Almelo einstecken. Dabei hatte Angreifer Breel Embolo die Gladbacher sogar 1:0 in Führung gebracht.

Gleich zweimal war der 1. FC Köln gegen belgische Teams im Einsatz. Einem 1:2 (0:1) gegen RSC Charleroi folgte ein 2:2 (0:1) gegen den KV Mechelen. Zu den Kölner Torschützen gehörte auch Schalke-Leihgabe Mark Uth.

Die weiteren Testspiele vom Dienstag in der MSPW-Übersicht:

Eskisehirspor (Türkei) – FC Hansa Rostock 0:3 (0:0)
Borussia Dortmund U 23 – KFC Uerdingen 05 0:1 (0:1)
FC Ingolstadt 04 – FC St. Gallen (Schweiz) 6:3 (4:2)
1. FSV Mainz 05 – FC Emmen (Niederlande) 2:3 (1:1)
FC Twente Enschede – Fortuna Düsseldorf 1:1 (0:1)

Das könnte Sie interessieren:

MSV Duisburg: Moritz Stoppelkamp ist wieder dabei

33-jähriger Kapitän für Top-Spiel gegen Waldhof Mannheim spielberechtigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.