Startseite / Pferderennsport / Traben Dinslaken: Pferdegrippe sorgt für Absage

Traben Dinslaken: Pferdegrippe sorgt für Absage

Für Sonntag geplante Veranstaltung am Bärenkamp findet nicht statt.
Die für Sonntag geplante Rennveranstaltung auf der Trabrennbahn in Dinslaken fällt aus. Als Begründung gibt der Vorstand des Rennvereins die „derzeit grassierende Pferdegrippe“ an, wie es in einer Kurz-Mitteilung auf der Vereins-Homepage heißt. Der nächste Renntag am Bärenkamp soll erst am Sonntag, 9. Februar, stattfinden.

Das könnte Sie interessieren:

Traben: Tim Schwarma gewinnt für Sonja und Heinz Wewering

Zehnjähriger Hengst As des Jacquets siegt erneut im holländischen Wolvega.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.