Startseite / Fußball / 3. Liga / MSV Duisburg: Connor Krempicki ist wieder im Training

MSV Duisburg: Connor Krempicki ist wieder im Training

Testspiele kommen für 25-jährigen Mittelfeldspieler aber noch zu früh.
Connor Krempicki (Foto) ist beim Drittliga-Tabellenführer MSV Duisburg wieder in das Mannschaftstraining eingestiegen. Der 25-jährige Mittelfeldspieler war seit Ende August wegen eines Mittelfußbruchs zum Zuschauen gezwungen. Zuvor hatte der Sommerzugang vom Ligakonkurrenten KFC Uerdingen 05 in allen sechs Partien zur Startelf der „Zebras“ gehört.

„Connor soll alles mitmachen, wo keine Zweikämpfe passieren“, sagt Duisburgs Trainer Torsten Lieberknecht, der sich noch bis zum 14. Januar mit seiner Mannschaft im portugiesischen Almancil im Trainingslager befindet. „Für die Testspiele ist er allerdings noch keine Option“, so Lieberknecht.

Das könnte Sie interessieren:

FC Viktoria Köln: Niederlage bei Comeback von Mielitz

Ex-Bundesliga-Torhüter nach abgesessener Rotsperre wieder dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.