Startseite / Fußball / 3. Liga / KFC Uerdingen 05: Stefan Effenberg richtet Blick nach vorne

KFC Uerdingen 05: Stefan Effenberg richtet Blick nach vorne

Nach Trainingslager-Wechsel sind in den Niederlanden zwei Testspiele geplant.
Nach den Turbulenzen um das abgebrochene Trainingslager im italienischen Gavorrano richtet der KFC Uerdingen 05 den Blick nach vorne. „Natürlich sind wir enttäuscht, dass der Platz letztlich nicht in dem Zustand war, wie wir uns das vorgestellt hatten“, so KFC-Sportdirektor Stefan Effenberg (Foto). „Wichtig ist jetzt, dass schnell reagiert wurde und die Mannschaft in den nächsten Tagen gut und konzentriert arbeiten kann.“

In der Nähe der niederländischen Stadt Venlo bereitet sich der KFC Uerdingen 05 nun auf das erste Ligaspiel nach der Winterpause gegen die U 23 des FC Bayern München (26. Januar, 14 Uhr) vor. Vor Ort sind zwei Testspiele geplant.

Das könnte Sie interessieren:

Viktoria Köln: Wundversorger engagiert sich als neuer Partner

Unternehmen nun mit Audiospots und Werbepräsenz im Sportpark.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.