Startseite / Fußball / Rot-Weiß Oberhausen: Linksverteidiger Tim Hermes wieder fit

Rot-Weiß Oberhausen: Linksverteidiger Tim Hermes wieder fit

28-Jähriger nach langer Verletzungspause zurück im Aufgebot.
West-Regionalligist Rot-Weiß Oberhausen empfängt am Samstag, 14 Uhr, den TSV Steinbach Haiger aus der Regionalliga Südwest im Stadion Niederrhein. Bei zu schlechter Wetterlage findet das Spiel jedoch im benachbarten Nachwuchsleistungszentrum statt.

Für die Mannschaft von RWO-Trainer Mike Terranova ist es bereits die vierte Partie während der Vorbereitung. Einem 6:0-Erfolg gegen den Landesligisten FSV Duisburg folgten ein 5:2-Sieg gegen den VfB 03 Hilden aus der Oberliga Niederrhein und ein 5:1 gegen den RSV Meinerzhagen, Tabellenzweiter der Oberliga Westfalen.

Dabei konnte Terranova erstmals wieder auf Tim Hermes (Foto) zurückgreifen. Der 28-jährige Linksverteidiger fehlte den „Kleeblättern“ wegen einer Schambeinentzündung seit Mai 2019. Gegen Meinerzhagen feierte Hermes sein Comeback und traf direkt zum 5:1-Endstand.

Das könnte Sie interessieren:

MSV Duisburg: Auf unbestimmte Zeit ohne Ahmet Engin

24-jähriger Angreifer zieht sich Muskelfaserriss und Sehnenverletzung zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.