Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / BVB: Märchenhaftes Haaland-Debüt mit Dreierpack in 20 Minuten

BVB: Märchenhaftes Haaland-Debüt mit Dreierpack in 20 Minuten

Neuzugang schießt Dortmunder zum 5:3 beim FC Augsburg.
Mit einem spektakulären 5:3 (0:1) beim FC Augsburg ist Borussia Dortmund erfolgreich in die Rückrunde der Fußball-Bundesliga gestartet. Bis zur 58. Minute lag der BVB jedoch 1:3. Dann aber traf der erst zwei Minuten zuvor eingewechselte 20-Millionen-Einkauf Erling Haaland (auf dem Foto rechts/zuvor Red Bull Salzburg) zum 2:3 – und legte nach dem 3:3-Ausgleich von Jadon Sancho (61.) noch zwei weitere Treffer nach (72./79.). Damit schürte der erst 19-jährige Norweger bei seinem Bundesliga-Debüt innerhalb von nur 20 Minuten einen Dreierpack.

Während sich der 1. FC Köln durch ein 3:1 (2:0) gegen den VfL Wolfsburg weitere Luft im Abstiegskampf verschaffte, fiel Fortuna Düsseldorf durch die 0:1 (0:0)-Heimniederlage gegen den direkten Konkurrenten SV Werder Bremen auf den vorletzten Tabellenplatz zurück.

Das könnte Sie interessieren:

Arminia Bielefeld: Zwangspause für Nathan de Medina

Rechtsverteidiger hat sich im Auftaktspiel Außenband im Knie gezerrt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.