Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Transfer perfekt: Aloy Ihenacho stürmt zum Bonner SC

Transfer perfekt: Aloy Ihenacho stürmt zum Bonner SC

24-Jähriger kehrt nach 18 Monaten in die Regionalliga West zurück.


West-Regionalligist Bonner SC hat mit Aloy Ihenacho einen neuen Stürmer bis zum 30. Juni 2021 unter Vertrag genommen. Der 24-jährige Stürmer absolvierte zuletzt ein Probetraining bei der Mannschaft von Trainer Thorsten Nehrbauer (Foto) und konnte die Verantwortlichen überzeugen. Zuletzt trug Ihenacho, der bereits in der Spielzeit 2017/2018 in der West-Staffel für Rot-Weiß Oberhausen am Ball war, das Trikot des Landesligisten TSV Hertha Walheim.

Mit Tiziano Lo Iacono und Fabio Menzel hat der Bonner SC auch zwei weitere Abgänge zu verzeichnen. Während sich Abwehrspieler Menzel dem Mittelrheinligisten Siegburger SV anschließt, steht das neue Ziel von Offensivspieler Lo Iacono noch nicht fest.

Das könnte Sie interessieren:

Alexander Müller: „Rödinghausen bleibt eine gute Adresse“

SVR-Geschäftsführer bezieht nach dem Drittliga-Verzicht Stellung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.