Startseite / Fußball / Ex-Düsseldorfer Dario Bezerra Ehret unterschreibt beim VfR Aalen

Ex-Düsseldorfer Dario Bezerra Ehret unterschreibt beim VfR Aalen

Vertrag mit Außenverteidiger Andreas Knipfer wurde bis 2022 verlängert.


Südwest-Regionalligist VfR Aalen hat Dario Bezerra Ehret (auf dem Foto links) unter Vertrag genommen. Der 21-jährige Mittelfeldspieler war seit Saisonbeginn vertragslos. Zuvor hatte Bezerra Ehret für die U 23 von Fortuna Düsseldorf in der Regionalliga West gespielt.

„Dario hat sich während des Probetrainings sehr gut präsentiert“, sagt VfR-Trainer Roland Seitz, dfrüher Bundesliga-Profi beim MSV Duisburg. „Er ist ein zweikampfstarker Spieler, der aber auch technisch stark ist.“ Bezerra Ehret wurde im Nachwuchsleistungszentrum des 1. FC Köln ausgebildet. In der letzten Saison absolvierte der Mittelfeldspieler für die Düsseldorfer Fortuna 31 Spiele in der Regionalliga West und erzielte dabei vier Tore. Insgesamt kommt er auf 63 Einsätze in der 4. Liga.

Außerdem hat sich der Drittliga-Absteiger aus Aalen mit Andreas Knipfer auf eine Vertragsverlängerung geeinigt. Der Außenverteidiger bleibt damit mindestens bis 2022 auf der Ostalb. Der 22-Jährige war im Sommer vom FC 08 Homburg nach Aalen gewechselt. In dieser Saison absolvierte Knipfer 14 Einsätze (eine Torvorlage) für den VfR.

Foto-Quelle: VfR Aalen

Das könnte Sie interessieren:

Nach Verzicht auf 3. Liga: Rödinghausen lobt Meisterprämie aus

Am Sonntag trifft Tabellenführer im Live-Spiel auf Alemannia Aachen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.