Startseite / Fußball / 3. Liga / KFC Uerdingen 05: Rijad Kobiljar gibt Debüt in Unterhaching

KFC Uerdingen 05: Rijad Kobiljar gibt Debüt in Unterhaching

Lukimya, Konrad und Mbom sind nach abgelaufenen Sperren wieder dabei.
Rijad Kobiljar (auf dem Foto rechts), Winter-Neuzugang beim Drittligisten KFC Uerdingen 05, feierte in der Partie bei der SpVgg Unterhaching (0:1) sein Debüt. Der 23-jährige Offensivspieler hatte er erst vor wenigen Tagen seinen Vertrag bei den Krefeldern unterzeichnet. Er kam von Rudar Velenje aus der ersten slowenischen Liga nach Uerdingen.

Bereits am Samstag, 14 Uhr, könnte Kobiljar im Spiel gegen die SG Sonnenhof Großaspach auch seine Heimpremiere geben. Gleich drei KFC-Spieler stehen dann nach Sperren wieder zur Verfügung. Mittelfeldspieler Manuel Konrad und Innenverteidiger Assani Lukimya haben jeweils ihre Gelbsperren abgesessen. Jean-Manuel Mbom steht nach abgelaufener Gelb-Rotsperre wieder zur Verfügung.

Foto-Quelle: KFC Uerdingen 05

Das könnte Sie interessieren:

Kölns Thiele: „Immer schwieriger, gegen uns zu gewinnen“

30-jähriger Angreifer will Serie mit Domstädtern ausbauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.