Startseite / Fußball / Bergisch Gladbach: Premiere für Angreifer Ernesto Carratala Jimenez?

Bergisch Gladbach: Premiere für Angreifer Ernesto Carratala Jimenez?

20-Jähriger könnte Samstag gegen Rot-Weiß Oberhausen sein Debüt geben.


Der SV Bergisch Gladbach 09, Schlusslicht in der Regionalliga West, setzt im Liga-Endspurt auch auf Neuzugang Ernesto Carratala Jimenez. Der 20-jährige Angreifer stand zuletzt beim Drittligisten FC Viktoria Köln unter Vertrag und wurde auf Leihbasis bis zum Saisonende verpflichtet. Der schnelle Flügelspieler musste wegen eines Muskelfaserrisses zuletzt eine Zwangspause einlegen, absolvierte zwei Drittligaspiele für die Viktoria.

„Tico ist ein schneller Außenbahnspieler, der immer wieder die Eins-gegen-Eins-Situationen sucht“, freut sich Bergisch Gladbachs Sportdirektor Christian Schloesser, der während seiner aktiven Zeit selbst für Viktoria Köln am Ball war und im Sommer 2018 seine Karriere beim SV Bergisch Gladbach 09 ausklingen ließ. Am Samstag, 14 Uhr, könnte Ernesto Carratala Jimenez im Spiel bei Rot-Weiß Oberhausen sein Debüt geben.

Außerdem hat sich mit Kaoru Tanimoto ein alter Bekannter den 09ern angeschlossen. Der Flügelspieler stand zuletzt in der zweiten schwedischen Liga unter Vertrag, wo sein Vertrag allerdings endete. Eine sofortige Verstärkung ist der Japaner nicht, da er in den nächsten Wochen noch einen Innenbandriss auskurieren muss. Den Verein verlassen hat Yoschua Grazina. Der Flügelspieler spielt künftig für Blau-Weiß Friesdorf in der Mittelrheinliga.

Foto-Quelle: SV Bergisch Gladbach 09

Das könnte Sie interessieren:

BVB siegt zum Auftakt 3:0 – Erling Haaland schnürt Doppelpack

9.350 Zuschauer sehen Heimsieg gegen Borussia Mönchengladbach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.