Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / BVB-Talent Führich: Elfmeter-Fehlschuss und Doppelpack

BVB-Talent Führich: Elfmeter-Fehlschuss und Doppelpack

Dortmunder U 23 gleicht in Düsseldorf nach 0:3-Rückstand noch aus.
Die U 23 von Borussia Dortmund legte am 25. Spieltag in der Regionalliga West eine eindrucksvolle Aufholjagd hin. Nach einem 0:3-Rückstand kam die Mannschaft von Trainer Mike Tullberg noch zu einem 3:3 (0:2) und blieb damit zum fünften Mal in Folge unbesiegt.

Kevin Hagemann (9.), Leander Goralski (23.) und Max Wegner (49.) sorgten für einen vermeintlich komfortablen Vorsprung der Gastgeber. Außerdem scheiterte BVB-Offensivspieler Chris Führich auch noch mit einem Foulelfmeter an Fortuna-Schlussmann Mario Zelic (42.). Dann aber drehte der BVB auf und sorgte innerhalb von nur 15 Minuten für den Gleichstand. Führich (51./66.) steckte seinen Fehlschuss schnell weg und schnürte einen Doppelpack. Außerdem traf der Ex-Düsseldorfer Taylan Duman (Foto/63.) für Dortmund.

„Joker“ Salman sticht für Fortuna Köln

Den ersten Dreier nach der Winterpause landete der SC Fortuna Köln mit dem 1:0 (0:0) gegen den SV Lippstadt 08. Vor 1176 Zuschauern im Südstadion bewies Fortuna-Trainer Thomas Stratos ein glückliches Händchen. Nur zwei Minuten nach seiner Einwechslung markierte Hamza Salman (75.) den einzigen Treffer der Partie. Die abstiegsbedrohten Gäste gingen zum dritten Mal hintereinander leer aus und bleiben in der Gefahrenzone.

Drei wichtige Punkte für den Klassenverbleib sicherte sich der Bonner SC mit dem 1:0 (0:0)-Auswärtssieg bei der U 23 von Borussia Mönchengladbach. Burak Gencal (51., Foulelfmeter) entschied die Partie. Zuvor war der BSC achtmal in Folge sieglos geblieben und hatte in dieser Phase lediglich zwei Zähler eingefahren.

Das könnte Sie interessieren:

Regionalliga West: Viertes Remis im vierten Spiel für RWO

Kuriose Unentschieden-Serie setzt sich auch bei 1:1 in Straelen fort.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.