Startseite / Fußball / 3. Liga / Viktoria Köln: Mittelfeldspieler Hamza Saghiri wieder dabei

Viktoria Köln: Mittelfeldspieler Hamza Saghiri wieder dabei

22-Jähriger nach Gelbsperre in Unterhaching spielberechtigt.
Pavel Dotchev, Trainer beim Drittligisten FC Viktoria Köln, steht am Samstag, 14 Uhr, für das Spiel bei der drittplatzierten SpVgg Unterhaching eine zusätzliche Alternative zur Verfügung. Mittelfeldspieler Hamza Saghiri (22/Foto) hat beim 2:4 gegen die U 23 des FC Bayern München seine Gelbsperre abgesessen und ist wieder spielberechtigt.

Neben Innenverteidiger Lars Dietz, der sich gegen den Nachwuchs des deutschen Rekordmeisters einen Mittelhandbruch zugezogen hat, fallen noch zwei weitere Spieler für die Partie in Unterhaching aus. Linksverteidiger Sascha Eichmeier (Knieprobleme) und Torhüter Daniel Mesenhöler (Schulterverletzung) arbeiten noch an ihrem Comeback.

Foto-Quelle: FC Viktoria Köln

Das könnte Sie interessieren:

SC Paderborn 07: Steffen Baumgart bittet wieder zum Training

SCP-Profis sind in kleinen Gruppen und jeweils zeitversetzt am Ball.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.