Startseite / Fußball / TuS Haltern: Canbulut mit Hattrick im Aufsteiger-Duell

TuS Haltern: Canbulut mit Hattrick im Aufsteiger-Duell

Ex-Wattenscheider trifft bei 3:0 gegen Homberg dreimal in 21 Minuten.
Liganeuling TuS Haltern hat in der Regionalliga West die Abstiegsplätze verlassen. Die Mannschaft von Trainer Magnus Niemöller gewann am 25. Spieltag das Aufsteiger-Duell gegen den VfB Homberg 3:0 (0:0). Der Vorsprung auf die Gefahrenzone beträgt einen Punkt.

Großen Anteil am zweiten Heimsieg in Folge hatte Berkant Canbulut (51./62., Handelfmeter/72.), dem ein Hattrick gelang. Für den 28-jährigen Winterzugang (Foto), der bis Oktober noch für die SG Wattenscheid 09 am Ball war, waren es die ersten Treffer im TuS-Trikot.

Das könnte Sie interessieren:

1. FC Köln: Nationalspieler Jonas Hector gegen starke Konkurrenz

29-Jähriger von der ARD-Sportschau für „Tor des Monats“ nominiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.