Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / SC Paderborn 07: Offensivspieler Streli Mamba fällt länger aus

SC Paderborn 07: Offensivspieler Streli Mamba fällt länger aus

Mittelstürmer zog sich einen Teilriss der Bizepssehne im rechten Knie zu.
Steffen Baumgart, Cheftrainer beim Bundesligisten SC Paderborn 07, muss voraussichtlich bis zum Saisonende ohne Angreifer Streli Mamba (Foto) auskommen. Eine eingehende Untersuchung  brachte die genaue Diagnose: Der 25-jährige Mittelstürmer, der mit fünf Treffern die interne Torschützenliste anführt, hat sich in der Partie beim deutschen Rekordmeister FC Bayern München (2:3) einen Teilriss der Bizepssehne des rechten Knies zugezogen. Immerhin: Eine Operation ist nicht erforderlich.

Das könnte Sie interessieren:

Borussia Mönchengladbach: Fans bald als Pappfiguren im Stadion

So können Borussia-Anhänger auch bei „Geisterspielen“ dabei sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.