Startseite / Fußball / Termin steht: SV Lippstadt 08 muss mittwochs nachsitzen

Termin steht: SV Lippstadt 08 muss mittwochs nachsitzen

Nachholpartie gegen SV Bergisch Gladbach 09 für 8. April terminiert.
Wolfgang Jades (Moers), Staffelleiter der Regionalliga West, hat die am letzten Wochenende witterungsbedingt abgesagte Partie zwischen dem SV Lippstadt 08 und Schlusslicht SV Bergisch Gladbach 09 bereits neu terminiert. Die Begegnung soll jetzt am Mittwoch, 8. April, 19 Uhr, über die Bühne gehen.

Das Team von SVL-Cheftrainer Felix Bechtold (Foto), das noch zwei weitere Nachholspiele gegen die U 23 von Fortuna Düsseldorf (18. März) und gegen Rot-Weiß Oberhausen (31. März) bestreiten muss, befindet sich im Dauerstress. Insgesamt elf Ligaspiele stehen für die Westfalen innerhalb der nächsten sechs Wochen auf dem Programm.

Das könnte Sie interessieren:

BSG Chemie Leipzig: Soli-Aktion bringt 185.000 Euro

„Das kann doch einen Leutzscher nicht erschüttern“ war ein voller Erfolg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.