Startseite / Fußball / 3. Liga / Viktoria Köln als Mannschaft des Jahres nominiert

Viktoria Köln als Mannschaft des Jahres nominiert

Abstimmung läuft noch bis zum 8. März – Ehrung findet am 28. März statt.


Der FC Viktoria Köln ist als Kölner „Mannschaft des Jahres“ 2019 nominiert worden. Den Höhenbergern um Kapitän Mike Wunderlich war am Ende der letzten Saison mit dem Gewinn der Regionalliga-Meisterschaft der erstmalige Aufstieg in die 3. Liga geglückt. Die Abstimmung läuft noch bis Sonntag, 8. März. Die Ehrung findet am 28. März bei der „Kölschen SportNacht“ statt.

In der 3. Liga geht es für die Mannschaft von Viktoria-Trainer Pavel Dotchev am Sonntag, 13 Uhr, mit dem Spiel beim Zweitliga-Absteiger FC Ingolstadt 04 weiter. Hinter dem Einsatz von Rechtsverteidiger Patrick Koronkiewicz (Zerrung) steht ein Fragezeichen.

Das könnte Sie interessieren:

Duell um Verbleib in 2. Frauen-Bundesliga: Hoffenheim legt vor

Borussia Mönchengladbach nach 0:1 im Heimspiel im Nachteil.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.