Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Bayer 04 Leverkusen: Verteidiger Sven Bender fällt vorerst aus

Bayer 04 Leverkusen: Verteidiger Sven Bender fällt vorerst aus

Abwehrspieler erlitt gegen Frankfurt Innenband-Verletzung im Knie.
Das 4:0 des Fußball-Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen gegen Eintracht Frankfurt, der höchste Saisonsieg der „Werkself“, hatte auch eine Schattenseite. Die Mannschaft von Trainer Peter Bosz muss vorerst auf Sven Bender (Foto) verzichten. Der 30-jährige Innenverteidiger blieb bei einem Klärungsaktion im Rasen hängen und musste mit einer Innenband-Verletzung im Knie ausgewechselt werden.

Für Bayer 04 steht am Donnerstag, 12. März, 21 Uhr, das Achtelfinal-Hinspiel in der UEFA Europa League bei den Glasgow Rangers auf dem Programm.

Das könnte Sie interessieren:

Schalke 04-Stürmer Simon Terodde: Nur ein Tor bis zum Rekord

33-jähriger Torjäger trifft beim 2:0 gegen Hansa Rostock doppelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.