Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Genialer Dribbler: Pierre Littbarski nun 60 Jahre alt

Genialer Dribbler: Pierre Littbarski nun 60 Jahre alt

Mit Nationalmannschaft wurde Ex-Kölner 1990 in Italien Weltmeister.
Weltmeister Pierre Littbarski (Foto) feiert an diesem Donnerstag (16. April) seinen 60. Geburtstag. Der gebürtige Berliner war 1978 zum 1. FC Köln gewechselt und blieb dem Verein bis 1986 treu. Anschließend wechselte der geniale Dribbler für ein Jahr zum französischen Erstligisten Racing Paris, um anschließend wieder zum „Effzeh“ zurückzukehren. Insgesamt bestritt Littbarski 504 Pflichtspiele im FC-Trikot.

Für die Nationalmannschaft lief er 73-mal auf, wurde 1982 und 1986 Vizeweltmeister, ehe 1990 in Italien der Titelgewinn (1:0 gegen Argentinien) gelang. Nach 14 Jahren mit dem „Geißbock“ auf der Brust wechselte „Litti“ 1993 in die japanische J-League, wo er seine Karriere beendete.

Bei Bayer 04 Leverkusen (Januar 2001 bis Mai 2001) gehörte Littbarski unter Berti Vogts zum Trainerstab. Erstmals als Cheftrainer in Deutschland war er beim MSV Duisburg (Juni 2001 bis November 2002) tätig. Mittlerweile arbeitet Littbarski beim VfL Wolfsburg in der Marketingabteilung.

Foto-Quelle: Facebook-Seite Pierre Littbarski

Das könnte Sie interessieren:

SGS Essen im Pokal beim SV Meppen gefordert

Partie findet am Sonntag, 14 Uhr, im Emsland statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.