Startseite / Fußball / Oberliga Niederrhein: FC Kray verpflichtet Nusret Miyanyedi

Oberliga Niederrhein: FC Kray verpflichtet Nusret Miyanyedi

19-jähriger Mittelfeldspieler wurde bei Rot-Weiss Essen ausgebildet.


Mit dem 19-jährigen offensiven Mittelfeldspieler Nusret Miyanyedi (Foto) kann der Niederrhein-Oberligist FC Kray eine weitere Neuverpflichtung für die kommende Saison bekannt geben. Miyanyedi, der von der U 11 bis zur U 19 bei Rot-Weiss Essen spielte und danach zur U 19 des KFC Uerdingen 05 wechselte, kommt von Westfalenligist TuS Nordvesta Sinsen, für den er in der laufenden Saison vier Treffer erzielen konnte, in die KrayArena.

„Ich freue mich sehr, dass es mit dem Wechsel nach Kray geklappt hat“, sagt Miyanyedi. „Der Wechsel soll mir bei meiner persönlichen Entwicklung weiter helfen. Ich werde meinen Teil dazu beitragen, gemeinsam mit der Mannschaft, eine erfolgreiche Saison zu spielen, in der wir möglichst weit oben angreifen wollen.“

Auch Mario Salogga, sportlicher Leiter des FC Kray zeigt sich erfreut über die Verpflichtung: „Nusret ist ein offensiver Mittelfeldspieler, der sehr Torgefährlich ist. In der letzten Saison erzielte er in 18 Spielen für den KFC Uerdingen 30 Tore. Leider konnte er in dieser Saison nur acht Spiele in der Westfalenliga machen, erzielte dort aber immerhin vier Tore im ersten Seniorenjahr für Nordvesta Sinsen.“

Das könnte Sie interessieren:

Oberliga Niederrhein: FC Kray verpflichtet Angreifer Shunta Watanuki

21-jähriger Japaner erhält einen Ein-Jahres-Vertrag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.