Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Bundesliga: Entscheidung über „Geisterspiele“ erst am 6. Mai

Bundesliga: Entscheidung über „Geisterspiele“ erst am 6. Mai

Nächste Beratung über Wiederaufnahme des Spielbetriebs am Mittwoch.
Der deutsche Profifußball wartet weiterhin auf ein klares Signal aus der Politik, ob und ab wann die aktuelle Spielzeit fortgesetzt werden kann. Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidenten der 16 Bundesländer haben bei einer Videokonferenz eine Entscheidung über eine Wiederaufnahme der seit Mitte März wegen der Corona-Krise ausgesetzten Spiele der Bundesliga und der 2. Bundesliga vertagt. Die nächste Beratung findet am Mittwoch, 6. Mai , statt. Bis dahin soll eine Beschlussvorlage für die schrittweise Wiederaufnahme des gesamten Sportbetriebs erarbeitet werden.

Das könnte Sie interessieren:

SC Paderborn 07 verleiht Justus Henke an den Wuppertaler SV

21-jähriger Verteidiger soll in der Regionalliga West Spielpraxis sammeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.