Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Borussia Dortmund bindet U 17-Talent Nmamdi Collins langfristig

Borussia Dortmund bindet U 17-Talent Nmamdi Collins langfristig

16-jähriger Abwehrspieler soll schon vorzeitig zur U 19 aufrücken. 
Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat ein weiteres Top-Talent an sich gebunden und bietet seinem U 17-Spieler Nnamdi Collins (Foto) eine langfristige Perspektive. Der 16 Jahre alte Abwehrspieler trägt seit 2016 das Trikot der Schwarz-Gelben und wurde in dieser Saison bereits in der West-Staffel der B-Junioren-Bundesliga eingesetzt. Ab der kommenden Saison soll Collins, der noch ein weiteres Jahr in der U 17 spielen könnte, schon zur U 19 aufrücken.

BVB-Nachwuchskoordinator Lars Ricken kommentiert die Vertragsverlängerung: „Wir sind sehr glücklich, dass wir mit Nnamdi ein herausragendes Talent des deutschen Nachwuchsfußballs langfristig an den BVB binden können.“ Sportdirektor Michael Zorc ergänzt: „Wir wollen Nnamdi Schritt für Schritt an den Profibereich heranführen und ihm Zeit geben, sich zu entwickeln.“

Nnamdi Collins zeigt sich begeistert von der sich ihm in Dortmund bietenden Perspektive: „Ich spiele jetzt seit meinem zwölften Lebensjahr für den BVB und habe dem Verein viel zu verdanken. Mein Ziel ist es, beim BVB Profi zu werden und irgendwann vor der Südtribüne spielen zu können. Ich bin wirklich dankbar, dass mich alle meine bisherigen Trainer, meine Familie und meine Berater so unterstützt haben und freue mich sehr auf die kommenden Jahre beim BVB.“

Foto-Quelle: Borussia Dortmund

Das könnte Sie interessieren:

BVB siegt zum Auftakt 3:0 – Erling Haaland schnürt Doppelpack

9.350 Zuschauer sehen Heimsieg gegen Borussia Mönchengladbach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.