Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp-Programm: Dresden springt kurzfristig für Halle ein

Galopp-Programm: Dresden springt kurzfristig für Halle ein

Doppel-Veranstaltung am Samstag und Sonntag in Iffezheim bei Baden-Baden.
Der deutsche Galopprennsport musste seine Renntag-Planung für das kommende Wochenende ändern. Grund: Für den am Freitag, 22. Mai, geplanten Renntag in Halle an der Saale hat der Veranstalter keine Genehmigung durch das Bundesland Sachsen-Anhalt erhalten. Dafür springt Dresden ein.

Bereits am Himmelfahrtstag (Donnerstag, 21. Mai) geht eine Veranstaltung mit zwölf Prüfungen auf der Bahn in Hannover über die Bühne. Am Samstag und Sonntag (23./24. Mai) folgen dann zwei Renntage in Iffezheim bei Baden-Baden.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Iffezheim: 101 Pferde für neuen „Winterzauber“ gemeldet

Erstmals findet ein Renntag bei Baden-Baden im Dezember statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.