Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Borussia Dortmund: Hummels-Einsatz im Top-Spiel fraglich

Borussia Dortmund: Hummels-Einsatz im Top-Spiel fraglich

Weltmeister musste beim 2:0 in Wolfsburg frühzeitig vom Platz.
Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund bangt vor dem Top-Spiel am Dienstag, 18.30 Uhr, gegen Rekordmeister und Tabellenführer FC Bayern München um Weltmeister Mats Hummels (Foto). Der Abwehrchef, der im Spiel beim VfL Wolfsburg (2:0) zum 250. Mal in der Bundesliga für den BVB auflief, musste zur Pause wegen Beschwerden an der Achillessehne ausgewechselt werden.

„Mats hat schon länger Probleme an der Achillessehne. Aber wir hoffen, dass er Dienstag wieder spielen kann“, sagt Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc. Mit einem Sieg gegen Hummels‘ Ex-Klub aus München würde der BVB bis auf einen Punkt an den Ligaprimus heranrücken.

Das könnte Sie interessieren:

KFC Uerdingen 05: Hakim Guenouche schon wieder weg

Vertrag des 20-jährigen Linksverteidigers nach einem Jahr aufgelöst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.