Startseite / Fußball / 3. Liga / 3. Liga: KFC Uerdingen 05 freut sich auf Saisonendspurt

3. Liga: KFC Uerdingen 05 freut sich auf Saisonendspurt

Fortsetzung für Geschäftsführer Strüver „von elementarer Bedeutung“.


Nach der Entscheidung des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) und des Außerordentlichen DFB-Bundestages, den Spielbetrieb in der 3. Liga ab dem 30. Mai wieder aufzunehmen, steht für den KFC Uerdingen 05 am Samstag, 14 Uhr, beim SV Waldhof Mannheim der Auftakt zum Saisonauftakt an. „Wir freuen uns sehr, dass der Ball nun wieder rollen wird. Für uns ist wichtig, dass die Saison sportlich auf dem Rasen entschieden wird“, so Frank Strüver (auf dem Foto rechts), Geschäftsführer des Tabellenelften.

Strüver weiter: „Das Hygiene- und Gesundheitskonzept hat sich bewährt. Wir gehen davon aus, dass in diesem Modus die Saison zu Ende gespielt werden kann. Die Fortsetzung des Spielbetriebs ist für uns von elementarer Bedeutung für die sportliche und wirtschaftliche Zukunft der 3. Liga.“

Foto-Quelle: KFC Uerdingen 05

Das könnte Sie interessieren:

Viktoria Köln: Ex-Bundesligaspieler Mielitz kommt

30-Jähriger war zuletzt in Dänemark bei SönderjyskE aktiv.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.